Home

 

Green Ventures 2009

Cleantech Logo
bmvbs
"Green Ventures" sind Teil der Cleantech-Initiative des Bundesministeriums für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung
Das internationale Unternehmertreffen für Energie- und Umwelttechnik unter der Schirmherrschaft des Bundesministers für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung, Wolfgang Tiefensee - Beauftragter der Bundesregierung für die neuen Bundesländer
Potsdam, 10. - 12. Juni 2009

Die "Green Ventures" sind Deutschlands größte Kooperationsbörse für Umwelt- und Energietechnik. Sie werden in diesem Jahr zum 12. Mal in Deutschland durchgeführt. Über 3.000 Unternehmen aus 86 Staaten aller Kontinente nahmen bisher daran teil. Das Forum bietet eine Vielzahl sorgfältig vorbereiteter bilateraler Kontakte mit Firmen aus dem In- und Ausland. Initiator und Veranstalter der "Green Ventures" ist die Industrie- und Handelskammer Potsdam in Zusammenarbeit mit dem Berliner iFUS-Institut, durch das diese Online-Plattform im Rahmen eines Sponsorings bereitgestellt wurde.

>>> Rückblick: Green Ventures 2007
>>> Rückblick: Green Ventures 2008 in Potsdam
>>> Rückblick: Green Ventures 2008 in Rimini

russische Flagge
Partnerland der diesjährigen Green Ventures 2009 ist die Russische Föderation